Unser “UA-Blog”

Braucht a Almhüttn an Blog? Und für wos soid des jetzt überhaupt guad sei?

Im Zuge unseres Homepage-Umbaus (riesen Danke an dieser Stelle an Manu; ohne Dich hätt ma des bestimmt nie so guad hinbekommen) ham ma uns drüber Gedanken gmacht, dass ma was brauchen, wo ma Eich auf’m Laufenden halten können. Über Neuigkeiten, Veranstaltungen, unsere regionalen Partner, Aktionen und und und… Wie kann ma sowas leicht bewerkstelligen, ohne dass unsere eigentliche Homepage komplett überladen und unübersichtlich werd?

Unser Entschluss war dann, dass ma diesen Blog ins Leben rufen. Newsletter san ja nur lästig und die liest doch eh koana, oder?

Hier könnt’s Euch jetzt immer informieren, was es denn Neichs gibt auf da UA.

Seid’s gspannt!

Mir hoffen ihr habt’s a Gaudi beim Lesen und dass ma Eich so, neben Facebook & Instagram (des ja net jeder hat), noch besser erreichen. Unser Ziel is’, Eich a bissl an bessern Einblick zu geben. Schreibt’s uns gern, wenn Eich wos interessiert, oder Eich was fehlt auf unserer Homepage. Vielleicht findet’s dann bald hier an Beitrag dazu.

Liebe Grüße von da UA,

Chrissi & Flo

P.S.: schreim werd die Beiträge wohl meistens i. Also da “i” is in dem Fall die Chrissi. Da Flo duat Korrekturlesen und gibt sein “Chef-Ok”. Des war’s dann ah mit meiner Pressefreiheit hier. 😉 I mach des ah zum ersten Mal in meim Leben und bin gewiss koa Profi in sowas. I hoff nur ihr habt’s a bissl an Mehrwert da draus.

Leave a Comment